Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

ueber_andere_modelle [2019/10/21 17:13]
volker
ueber_andere_modelle [2019/11/30 17:09] (aktuell)
volker zwei neue Einträge
Zeile 182: Zeile 182:
 August 2018\\**Savoir Vivre**. Auf fünf Seiten berichter Roger Lange, Hamburg, Aktivits bei 204/304 Team über seinen Zugang zum Peugeot 304 Cabriolet. Auch berichtet er, dass weitere 304 in seinem Besitz sind. Mehr über seine Clubheimat erfahrt ihr unter http://​www.peugeot-204-304-team.de/​ (z.Zt. handelt es sich dabei um eine Baustellenseite) August 2018\\**Savoir Vivre**. Auf fünf Seiten berichter Roger Lange, Hamburg, Aktivits bei 204/304 Team über seinen Zugang zum Peugeot 304 Cabriolet. Auch berichtet er, dass weitere 304 in seinem Besitz sind. Mehr über seine Clubheimat erfahrt ihr unter http://​www.peugeot-204-304-team.de/​ (z.Zt. handelt es sich dabei um eine Baustellenseite)
  
-Dezember 2018\ Youngtimer **Limousine Royal Peugeot 607**. Über das weltweit erste Dieselaggregat mit Partikelfilter (2000) wird berichtet. Vollverzinkte Karosserie verhindert ungebetenen Rostfraß. Glegentliche Ausfälle gibt es bei den elektrischen Kontakten, deshalb sollten ale Funktionen beim Kauf sorgsam geprüft werden. ​+Dezember 2018\\ Youngtimer **Limousine Royal Peugeot 607**. Über das weltweit erste Dieselaggregat mit Partikelfilter (2000) wird berichtet. Vollverzinkte Karosserie verhindert ungebetenen Rostfraß. Glegentliche Ausfälle gibt es bei den elektrischen Kontakten, deshalb sollten ale Funktionen beim Kauf sorgsam geprüft werden.  
 + 
 +Dezember 2019\\ Unter dem Titel **Windgesicht** schreibt Aexander Polaschek über den Erwerb und die Restaurierung des **Peugeot 302** des saarländischen Pastors Hilsenbek. Zunächst mit einem 203 Bj. 58 blieb er auf der Suche nach weiteren Farzeugen dieser Marke und fand dann den 302. Die Ganzstahlkarosserie war für ihn ausschlaggebend. Eine sorgfältige Beachtung der Gebrauchsspuren und ein überlegtes Handeln führte dazu, dass er diesen am 17. Juni 1938 aus dem Werk entlassenen und nach drei Monaten in Lissabon zugelassenen Wagen wieder auf die Straße brachte. Der Original-Fahrzeugbrief ist noch vorhanden. Eine gelungene Wiederbelebung
  
  
Zeile 272: Zeile 274:
  
 4/​2017\\**Erschwinglicher Franzose**\\ Unter der Rubrik Service Station wird auf 4 Seiten über die Typen **204 und 304** berichtet. Pflegeaufwand und notwendige Arbeiten werden von Fachwerkstätten dargestellt,​ die Wartungspreise und die Möglichkeiten der Teileversorgung. Eine Adressliste vervollständigt den Bericht.\\ Schlusssatz:​ "Es gibt Autos in dieser Klasse. für die es leichter ist, eine Werkstatt zu finden oder Ersatzteile,​ und die etwas günstiger zu reparieren sind. Aber für so ein charmantes Auto nimmt man das gerne in Kauf." ​ 4/​2017\\**Erschwinglicher Franzose**\\ Unter der Rubrik Service Station wird auf 4 Seiten über die Typen **204 und 304** berichtet. Pflegeaufwand und notwendige Arbeiten werden von Fachwerkstätten dargestellt,​ die Wartungspreise und die Möglichkeiten der Teileversorgung. Eine Adressliste vervollständigt den Bericht.\\ Schlusssatz:​ "Es gibt Autos in dieser Klasse. für die es leichter ist, eine Werkstatt zu finden oder Ersatzteile,​ und die etwas günstiger zu reparieren sind. Aber für so ein charmantes Auto nimmt man das gerne in Kauf." ​
 +
 +8/​2017\\ ​ Trapez-Künstler ist die Überschrift,​ unter der die beiden Heckflossen-Autos Mercedes-Benz 200 W 110 und der **Peugeot 404** vor- und  gegenübergestellt werden. Beide Autos in weiß mit roten Sitzen aus dem Jahre 1967 finden trotz ihrer Unterschiedlichkeit die volle Begeisterung der Verfasser. Eine Kaufempfehlung beendet die Vorstellung mit den Hinweisen auf die Technik: beim Benz robust aber nicht simpel, beim Peugeot andersartig aber leicht zu reparieren. Andersartig der Sitz des Zündschlüssels,​ der Blinkerhebel rechts, nur drei Radmuttern aber mit stoischer Ruhe und Bequemlichkeit,​ auch für den Wüsteneinsatz.
  
  
Zeile 357: Zeile 361:
 **Schöner Franzose mit italienischem Flair**. \\ **Schöner Franzose mit italienischem Flair**. \\
 Hier wird ein **504 Cabrio** restauriert und über die Schwachstellen sowie über das Endergebnis berichtet auf 4 Seiten (74-76).\\ ​ Hier wird ein **504 Cabrio** restauriert und über die Schwachstellen sowie über das Endergebnis berichtet auf 4 Seiten (74-76).\\ ​
 +
 +Sept./​Oktober 2017\\
 +Duell in der Mittelklasse.
 +**Peugeot 404** und BMW 2000 stehen sich gegenüber und lassen sich vergleichen. Mehr als 500 Liter Gepäckraum „er hat förmlich ein Echo“ , komfortabel abgestimmte Fahrwerk und günstige Verbrauchswerte werden dem 404 zugestanden. Weiterhin ist die Zuladung um 40 kg höher, ebenso die Bodenfreiheit,​ so dass Geländefahrten eher möglich sind. 
 +Unberücksichtigt blieb diesmal die Lenkradschaltung ebenso wie der Hinweis auf das Schubrohr, das für die Kurvensicherheit einen nicht unbedeutenden Vorteil bietet. ​
 +
  
 Nov./​Dezember 2017\\ **Neuanfang in der Kleinen Klasse**. \\ Der **Peugeot 205** als Retter für Peugeot. Informiert wird über die finanzielle Lage und deren Ausweg durch die Entwicklung des 205, der in seiner Form und in all seinen Ausführungen dem derzeitigen Zeitgeist entspach und entsprechenden Anklang beim Publikum fand. Der 3-Seiten-Bericht wird ergänzt durch eine ganzseitige Kaufberatung. Nov./​Dezember 2017\\ **Neuanfang in der Kleinen Klasse**. \\ Der **Peugeot 205** als Retter für Peugeot. Informiert wird über die finanzielle Lage und deren Ausweg durch die Entwicklung des 205, der in seiner Form und in all seinen Ausführungen dem derzeitigen Zeitgeist entspach und entsprechenden Anklang beim Publikum fand. Der 3-Seiten-Bericht wird ergänzt durch eine ganzseitige Kaufberatung.
  
 Mai/Juni 2018\\ **Open Air mit Charakter**.\\ Verglichen werden drei vielverkaufte Cabrios, leider aus unterschiedlichen Zeiten und Größen. Dem Fiat 1500 werden der Peugeot 504 und der Ford Mustang -jeweils als Cabrio- gegenüber gestellt. Der Fiat mit 75, der Peugeot mit 106 und der Ford mit 225 PS. Dem Fiat hätte besser das Peugeot 404 Cabrio zum Vergleich angeboten werden sollen, haben doch beide einen ähnlichen Lininenentwurf von PininFarina als Grundlage. Stärken und Schwächen werden angeführt, beim Peugeot jedoch nur im Text angeführt, dass er als Cabrio auch größeren Menschen genügend Platz bieten kann. Mai/Juni 2018\\ **Open Air mit Charakter**.\\ Verglichen werden drei vielverkaufte Cabrios, leider aus unterschiedlichen Zeiten und Größen. Dem Fiat 1500 werden der Peugeot 504 und der Ford Mustang -jeweils als Cabrio- gegenüber gestellt. Der Fiat mit 75, der Peugeot mit 106 und der Ford mit 225 PS. Dem Fiat hätte besser das Peugeot 404 Cabrio zum Vergleich angeboten werden sollen, haben doch beide einen ähnlichen Lininenentwurf von PininFarina als Grundlage. Stärken und Schwächen werden angeführt, beim Peugeot jedoch nur im Text angeführt, dass er als Cabrio auch größeren Menschen genügend Platz bieten kann.
 +
 +Februar 2019\\ Portrait **504 Coupé ** Der Salonlöwe.
 +Michael Grothe stellt das 504 Coupé in seinen verschiedenen Bauarten vor. Er kommt zum Schluss, dass das 26.629 mal gebaute ​ 504 Coupé heute ein reizvoller Klassier ist, der für eine Urlaubsreise zu zweit, aber auch für den Wocheneinkauf ​ genügend Platz bietet.
 +